Trend- und Outdoorsport

Viele Jugendliche wollen keinen Wettkampfsport betreiben oder sich nicht auf eine bestimmte Sportart festlegen. Wir möchten diesen Jugendlichen die Möglichkeit bieten, zwanglos und ohne Leistungsdruck Sport auszuüben. Ziel ist es, die Jugendlichen ab der 6. Klasse weiterhin mit viel Spaß zu lebenslangem Sporttreiben zu motivieren. Sport soll als sinnvolle und wichtige Freizeitbeschäftigung und als Ausgleich zum schulischen Alltag erfahren werden.

Trendsportarten wie Waveboarden, Xlidern, Skate- und Longboard, Baseball, Ultimate Frisbee, oder Speedminton etc. werden in regelmäßgien Abständen abgewechselt. Der Trend- und Outdoorsport soll aber auch außerhalb der Sporthalle stattfinden, weshalb im Schuljahr 2018/2019 folgende Extraaktionen wie Klettern und Bouldern in der Kletter- und Boulderhalle in NU/Ulm, Bogenschießen, Golf, Trampolinhalle, Ausflug ins Donaubad, Fitnessstudio sowie Wakeboarden und Kanufahren angeboten werden. Dabei wird das Programm der Gruppe angepasst. Der Kurs findet 1x wöchentlich für 90 Minuten statt.

Organisatorisches

Zielgruppe:ab der 6. Klasse
Gruppengrößeca. 20 Teilnehmer
Beitrag Weißenhorner:18 € monatlich
Nicht-Weißenhorner:22 € monatlich
TSV Mitgliedschaft:Kind muss Mitglied im TSV Weißenhorn sein
Kurstermin:Montag, 18.00 – 19.30 Uhr (NKG Halle 2)
Kursbeginn:Schuljahr 2018/2019
Kursdauer:Schuljahr 2018/2019
Leitung:Isabel Mora

Anmeldung und Anfragen

Weitere Infos zum Trendsport und zur Anmeldung geben wir gerne. Interessierte können sich für die Trendsportgruppe im kommenden Schuljahr 2018/2019 anmelden. Ein Einstieg während des Schuljahres ist jederzeit möglich. Anfragen und Anmeldungen bitte an Ralf Bader unter leiter@gs.kiss-weissenhorn.de.